Reuber, Die Besteuerung der... / 8. Höhe des Beitrages
 

Tz. 15

Stand: EL 109 – ET: 11/2018

Die Höhe des zu entrichtenden Beitrages an die Künstlersozialkasse im Jahr 2017 beträgt 4,8 % der an die Künstler und Publizisten gezahlten Entgelte einschließlich aller Nebenkosten. Dies ist unabhängig davon, ob die Künstler/Publizisten selbst nach dem KSVG versichert sind.

Beachte!

Zur Behandlung der angestellten Künstler und Publizisten s. §§ 15 KSVG. Für angestellte Künstler und Publizisten ist der Gesamtsozialversicherungsbeitrag an die zuständige Einzugsstelle abzuführen (hierzu s. Tz. 5 unter "Allgemeines").

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Reuber, Die Besteuerung der Vereine. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Reuber, Die Besteuerung der Vereine 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge