13.08.2015 | BFH Überblick

Alle am 12.8.2015 veröffentlichten Entscheidungen

Bild: Haufe Online Redaktion

Am 12.8.2015 hat der BFH vier Entscheidungen zur Veröffentlichung freigegeben.

Kompakt und aktuell: Jeden Donnerstag finden Sie auf Ihrem Steuerportal einen Überblick der am Vortag vom Bundesfinanzhof veröffentlichten Entscheidungen. Am folgenden Montag finden Sie hier Verlinkungen auf die Kurzkommentierungen zu den wichtigsten Entscheidungen. Entscheidungsdatum und Aktenzeichen sind mit den Volltexten auf der Homepage des Bundesfinanzhofs verlinkt. 

Thema

Entscheidung

Datum und Az.

Zivilprozesskosten sind grundsätzlich nicht als außergewöhnliche Belastung abziehbar (erneute Rechtsprechungsänderung)

Zur Kommentierung

Eine Ausnahme gilt dann, wenn der Rechtsstreit einen existenziell wichtigen Bereich oder den Kernbereich menschlichen Lebens berührt.

Urteil v. 18.6.2015, VI R 17/14

Ermäßigt zu besteuernder Arbeitslohn für eine mehrjährige Tätigkeit

Zur Kommentierung

Nach der Fünftelregelung zu besteuernde Einkünfte können auch vorlegen, wenn es sich nicht um einmalige Sondereinkünfte handelt, die für die Berufstätigkeit unüblich sind und nicht regelmäßig anfallen.

Urteil v. 7.5.2015, VI R 44/13

Kein Einspruch gegen die in einer kindergeldrechtlichen Einspruchsentscheidung enthaltene Kostenentscheidung

Zur Kommentierung

Gegen die im Rahmen einer Einspruchsentscheidung wegen Kindergeld ergangene Kostenentscheidung, ist ausschließlich der Klageweg gegeben.

Urteil v. 13.5.2015, III R 8/14

Einbeziehung eines negativen Kapitalkontos in die Berechnung des Veräußerungsgewinns

Beim Ausscheiden eines Kommanditisten gegen Entgelt aus einer KG ist ein von ihm nicht auszugleichendes negatives Kapitalkonto bei der Berechnung des Veräußerungsgewinns in vollem Umfang zu berücksichtigen.

Urteil v. 9.7.2015, IV R 19/12

Alle am 5.8.2015 veröffentlichten Entscheidungen des BFH mit Kurzkommentierungen

Schlagworte zum Thema:  Bundesfinanzhof (BFH)

Aktuell

Meistgelesen