Preißer/Rödl/Seltenreich, E... / 1 Allgemein
 

Rz. 1

Die Gründe für die Zwischenschaltung bzw. Errichtung ausländischer Trusts und stiftungsähnlicher Rechtsformen sind vielfältig. Neben der Sicherung der Unternehmensnachfolge sind hier insbesondere die erhoffte Steuerminimierung bei der Einkommen- und Erbschaftsteuer und der Schutz des in das ausländische Rechtsgebilde eingebrachten Vermögens vor erb-, aber auch familienrechtlichen Ansprüchen (z. B. Pflichtteilsansprüche, Anspruch auf Zugewinnausgleich, etc.) zu erwähnen. Nicht zuletzt sind auch die hohen formalen Hürden zu nennen, welche das deutsche Stiftungsrecht für die Errichtung einer inländischen Stiftung aufbaut. Besondere Schwierigkeiten bereitet erfahrungsgemäß die rechtliche und steuerliche Behandlung von Trusts aus deutscher Sicht, welche als erbrechtliche und erbschaftsteuerliche Gestaltungsmittel im anglo-amerikanischen Recht sehr verbreitet sind. Dieses Rechtsinstitut soll daher nachfolgend näher beleuchtet werden.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Preißer, Erbschaft- und Schenkungsteuer (Schäffer-Poeschel). Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Preißer, Erbschaft- und Schenkungsteuer (Schäffer-Poeschel) 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge