21.06.2012 | Preis der Deutschen Fachpresse

"Steuer1" ist Fachmedium des Jahres 2012

Bild: Haufe Online Redaktion

Die Besten stehen fest: Die Deutsche Fachpresse hat am 14. Juni die Awards für die "Fachmedien des Jahres 2012" im Rahmen einer festlichen Gala in Essen vergeben.

Mit dem Preis zeichnet die Deutsche Fachpresse einmal jährlich die besten deutschen Fachmedienangebote aus. Insgesamt 65 Fachmedien hatten sich mit ihren Printmedien und digitalen Angeboten um den Branchenaward beworben.

Sieger in der Kategorie "Bestes mobiles Angebot" wurde das digitale Magazin "Steuer 1" von Haufe-Lexware.

In ihrer Begründung hob die Jury hervor, dass die iPad-Anwendung "Steuer 1"  vorbildlich zeige, wie mit einer medienadäquaten Gestaltung die Vorteile eines Tablets voll ausgeschöpft werden können. Die Jury zeigte sich beeindruckt von der grafisch sehr anspruchsvollen Gestaltung unter Einbindung unterschiedlichster Medienformen. Sehr gut umgesetzt sei die Benutzerführung, mit der auch Neukunden sich das Produkt mit Begeisterung erschließen könnten.

Das digitale Fachmagazin für Steuerberater erscheint seit November 2011 monatlich in einer Web-Version und als iPad-App. In das Magazin ist eine Steuerrechtsdatenbank integriert: Wünscht der Leser zu einem Artikel vertiefende Detailinformationen, gelangt er ohne Medienbrüche direkt in den jeweiligen Fachbeitrag oder die Arbeitshilfe der Steuerrechtsdatenbank „Haufe Steuer Office 1“ bzw. einer anderen von ihm abonnierten Version des Haufe Steuer Office.

Mehr Informationen über das Angebot sowie eine Leseprobe finden Sie unter www.steuer-eins.de. Informationen über die iPad-App finden Sie hier.

Aktuell

Meistgelesen