| Spanien

Mietwagensteuer auf Mallorca ist vom Tisch

Keine Mietwagensteuer auf Mallorca
Bild: Haufe Online Redaktion

Der balearische Ministerpräsident José Ramón Bauzá hat angekündigt, dass die umstrittene Ökosteuer nicht eingeführt wird.

Grund sei eine verbesserte wirtschaftliche Lage, berichtet die "Mallorcazeitung". Ursprünglich waren neben der Abgabe für Mietwagen auch Steuern für erhöhten Wasserverbrauch, große Einkaufszentren sowie den Verkauf von Getränkeverpackungen vorgesehen. Die Mietwagensteuer sollte eigentlich schon im Mai in Kraft treten, wurde jedoch mehrfach verschoben. Geplant war eine Abgabe zwischen 3 und 7,50 Euro pro Tag.

Schlagworte zum Thema:  Spanien, Mietwagen

Aktuell

Meistgelesen