28.10.2014 | Checkliste

10 Schritte zur Planung einer Selbstanzeige

Noch nie gingen so viele Selbstanzeigen ein
Bild: MEV Verlag GmbH, Germany

Selbstanzeigen sollten noch in 2014 eingereicht werden. Mit unserer Checkliste kann der steuerliche Berater das Selbstanzeigemandat Schritt für Schritt abarbeiten.

Die Bundesregierung will die Regelungen der strafbefreienden Selbstanzeige verschärfen. Daher hat sie den Entwurf des "Gesetzes zur Änderung der Abgabenordnung und des Einführungsgesetzes zur Abgabenordnung" am 24.9.2014 beschlossen. Da die Neuregelungen erst für Selbstanzeigen gelten, die ab dem 1.1.2015 abgegeben werden, sollte in entsprechenden Fällen die Selbstanzeigen noch in 2014 erfolgen. Für diese Selbstanzeigen besteht nämlich Bestandsschutz nach bisherigem Recht. Aus diesem Grund ist in diesem Jahr jetzt schon ein Rekordwert bei den eingegangenen Selbstanzeigen erreicht worden.

Wichtig: Die Checkliste kann angesichts der Komplexität der Materie und der ständigen Fortentwicklung nicht erschöpfend sein. Die Regelungen zur Selbstanzeige (Voraussetzungen, Sperrgründe) sind höchstrichterlich nicht abschließend geklärt.

Schlagworte zum Thema:  Selbstanzeige, Steuerstrafrecht, Abgabenordnung

Aktuell

Meistgelesen