Littmann/Bitz/Pust, Das Ein... / b) Ausübung von ArbN-Optionen (stock-option)
 

Rn 1282

Stand: EL 88 – ET: 08/2010

Hierzu s BMF BStBl I 2010, 94 Rz 87. Übt ein ArbN eine ihm v ArbG eingeräumte Option zum Bezug von Aktien des ArbG o einer anderen Gesellschaft (stock option) aus, ist als AK der Aktien bei späterem Verkauf neben der zu leistenden Zuzahlung der Wert anzusetzen, der als geldwerter Vorteil bei den Einkünften des ArbN aus nichtselbstständiger Arbeit angesetzt wird. Auch in den Fällen, in denen der geldwerte Vorteil – beispielsweise durch die Anwendung des Freibetrags iSv § 8 Abs 3 S 2 EStG – nicht der Besteuerung unterworfen wurde o in denen eine Steuerbegünstigung gewährt wird, liegen AK in Höhe dieses (unversteuerten o besonders versteuerten) geldwerten Vorteils vor.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Haufe Steuer Office Excellence. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Haufe Steuer Office Excellence 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge