• Leidel, Schenkungsteuer bei disquotalen Einlagen in Personengesellschaften, DStR 2021, 13;
  • Schulze zur Wiesche, Verdeckte Schenkungen von Betriebsvermögen und Verschonung, BB 2021, 158;
  • Kramer/Kuhn, Der Auslegungsstreit zum "jungen Verwaltungsvermögen" - endlich geklärt?, BB 2021, 151;
  • Bowitz, Zur Steuerfreiheit eines "üblichen" Gelegenheitsgeschenks von hohem Wert, BB 2021, 279;
  • Von Oertzen/Weiss/Windeknecht, Erbschaftsteuerfinanzierung nicht verschonungsfähigen Betriebsvermögens, BB 2021, 471;
  • Roser, Verschonung nach § 28a ErbStG – Unklarheiten und Anwendungsfragen für die konsequente Auslegung der gesetzlichen Konzeption, DStR 2021, 386;
  • Loose, Wegfall des Verschonungsabschlags bei der ErbSt im Fall der Insolvenz einer KG, DB 2021, 366;
  • Schneider/Teuber, Auf dem Prüfstand: Die Vermögensnachfolge unter Ehegatten - Folgen der Einschränkung des § 5 ErbStG (Zugewinngemeinschaft) durch das JStG 2020, UVR 2021, 54;
  • Götz, Übertragung von Sonderbetriebsvermögen und Personengesellschaftsanteil – Zugleich Besprechung des BFH-Urteils v. 17.6.2020 – II R 38/17, DStR 2021, 460;
  • Wachter, Missglückte Schenkung von GmbH & Co. KG-Anteilen, GmbHR 2021, 305;
  • Feldner/Schätzlein, Die (wieder-)eingeführte Grundsteuer C und ihre Umsetzung in den Ländern und Gemeinden, DStR 2021, 512;
  • Lorenz, Aspekte der Unternehmensnachfolge(planung) in Krisenzeiten – Gestaltungsansätze zu zivil- und steuerrechtlichen Problemstellungen, DB 2021, 481.
  • Eisele, Erbschaftsteuerliche Immobilienbewertung: Verkehrswertnachweis durch Sachverständigengutachten – Eine aktuelle Bestandsaufnahme, NWB 2021, 686;
  • Frühwacht, Konzerninterne Einlagen in der Verbundvermögensaufstellung nach § 13b Abs. 9 ErbStG und ihre Auswirkung auf unternehmerische Entscheidungen, BB 2021, 668;
  • Ros, Erbschaftsteuerlicher Wert des Kommanditanteils am Betriebsvermögen bei aktivistischem Gesellschafterkonto, DStR 2021, 841;
  • Korezkij, Zurechnung des Verwaltungsvermögens bei Personengesellschaften: Erneute Änderung der Spielregeln durch die Ländererlasse v. 11.2.2021, DStR 2021, 906;
  • Ott, Die personengebundene Kapitalrücklage bei der GmbH – Steuerliche Folgen der disquotalen Einzahlung und Einlagenrückgewähr, DStR 2021, 897;
  • Müller/Dorn, §§ 13a, 13b ErbStG bei Schenkung von Sonderbetriebsvermögen – Was ist hinsichtlich der Übertragungszeitpunkte der KG-Anteile und des Sonder-BV zu beachten?, NWB 2021, 631.
  • Windeknecht, Die Doppelstiftung und weitere Nachfolgestrukturen – Unter Einbeziehung von in- und ausländischen Stiftungen sowie Gesellschaften, NWB 2021, 1326;
  • Wachter, Steuerfreier Zugewinn im Erbfall, DB 2021, 812;
  • Bernhard, Geleistete Anzahlungen sind kein begünstigungsschädliches Verwaltungsvermögen, DStR 2021, 1089;
  • Schulze zur Wiesche, Erbschaft- und schenkungsteuerliche Behandlung des Sonderbetriebsvermögens, DStZ 2021, 408;
  • Hage/Hoffmann/Sinne, Auch wertvolle übliche Gelegenheitsgeschenke können nach § 13 Abs. 1 Nr. 14 ErbStG von der Erbschaftsteuer befreit sein, Stbg 2021, 165.
  • Bräutigam, Grundsteuerreform – von der künftigen Diversität einer Steuerart, DStR 2021, 1330.
  • Heeke/Meinert, Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die steuerliche Unternehmensbewertung im vereinfachten Ertragswertverfahren, DB 2021, 1567.
  • Christopeit, Was folgt aus der Transparenz von PersGes. bei der ErbSt für sachliche Steuerbefreiungen bei verdeckten disquotalen Einlagen? – Folgerungen aus dem BFH-Urteil vom 05.02.2020, II R 9/17, DB 2021, 1229;
  • Korezkij, Ausgewählte Zweifelsfragen rund um die Verschonungsbedarfsprüfung nach § 28a ErbStG: 26 Mio. EUR-Grenze, verfügbares Vermögen und die Steuerübernahme, DB 2021, 1427;
  • Briese, Betriebliche Altersversorgung: Erbschaftsteuer auf Hinterbliebenenleistungen?, FR 2021, 787;
  • Selvanayagam, Die Gestaltung von Rückforderungsklauseln in Schenkungsverträgen – Die Rückforderung von Vermögen nach Rücktritt entspricht am ehesten den Bedürfnissen in der Praxis, NWB 2021, 2534.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Haufe Steuer Office Excellence. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Haufe Steuer Office Excellence 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge