Stenger/Loose, Bewertungsre... / - Wiederkehrende Nutzungen und Leistungen
 

Rz. 482

[Autor/Stand] Solche Wirtschaftsgüter waren mit ihren Steuerbilanzwerten in die Vermögensaufstellung zu übernehmen. Die Begrenzung des Jahreswerts von Nutzungen nach § 16 BewG spielte in diesem Zusammenhang also keine Rolle.

Zu den Erbbauzinsansprüchen siehe dortiges Stichwort.

[Autor/Stand] Autor: Dötsch, Stand: 01.01.2019

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Haufe Steuer Office Excellence. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Haufe Steuer Office Excellence 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge