Schlagwörter

Sonstige Leistung, Dienstleistung, Kommission, Internet

 

Rechtsfrage (Thema)

Umsatzsteuerrechtliche Behandlung von In-App-Käufen über eine Internetplattform

Sind die Grundsätze der sog. Ladenrechtsprechung auch auf In-App-Käufe aus Spielen auf mobilen Endgeräten anwendbar?

Ist Leistungserbringer bei In-App-Käufen die Internetplattform, über die die In-App-Käufe getätigt werden, und erbringt der App-Anbieter eine Dienstleistungskommission i.S. des § 3 Abs. 11 UStG an die Internetplattform oder ist der App-Anbieter Vertragspartner des Käufers?

Ist Art. 9a DVO (EU) Nr. 282/2011 auf diese Fälle anwendbar?

 

Zulassung

- Zulassung durch FG -

 

Rechtsmittelführer

Verwaltung

 

Normenkette

UStG § 3 Abs. 11

 

Verfahrensgang

FG Hamburg (Urteil vom 25.02.2020; Aktenzeichen 6 K 111/18)

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Haufe Steuer Office Excellence. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Haufe Steuer Office Excellence 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge