Hartz/Meeßen/Wolf, ABC-Führer Lohnsteuer, Zypern
 

Rz. 1

Stand: EL 102 – ET: 04/2014

Für VZ bis 2011 gilt das DBA vom 09.05.1974 (BGBl 1977 II, 488; 1204 = BStBl 1977 I, 340; 618) sowie das Protokoll (BGBl 1977 II, 505). Ab VZ 2012 gilt das DBA vom 18.02.2011 mit Protokoll (BGBl 2011 II, 1068 = BStBl 2012 I, 222), das am 16.12.2011 in Kraft getreten ist (BGBl 2012 II, 117 = BStBl 2012 I, 235). Das neue DBA entspricht für ArbN weitgehend dem OECD-MA (> Doppelbesteuerung Rz 17 ff sowie BMF vom 14.09.2006, BStBl 2006 I, 532 = > Anh 2 Doppelbesteuerung/Behandlung von Arbeitslohn ); zu Besonderheiten vgl aber Götzenberger, IWB 2011, 430.

 

Rz. 2

Stand: EL 102 – ET: 04/2014

Zum > Schiffspersonal: Der Verleiher von ArbN, die an Bord von Seeschiffen eingesetzt werden, ist nicht Unternehmer iSd Art 15 Abs 3 aF/Art 14 Abs 4 nF (vgl BFH 173, 53 = BStBl 1994 II, 218; BFH/NV 2010, 1636). Zum Besteuerungsrecht bei einem Seemann bei inländischer Ausflaggung mit Rückvercharterung vgl BFH/NV 2002, 478 – VerfB nicht angenommen, BVerfG vom 18.03.2003 2 BvR 2102/01, nv.

 

Rz. 3

Stand: EL 102 – ET: 04/2014

Nach dem neuen DBA wird die Doppelbesteuerung grundsätzlich nicht mehr durch die Freistellungsmethode mit sog ‚Remittance-base‘-Klausel als Besonderheit (> Doppelbesteuerung Rz 12), sondern durch die Anrechnungsmethode vermieden (Art 22). Zur Steueranrechnung in Deutschland > Ausland Rz 25 ff. Zypern gehört zur EU; deshalb sind in Deutschland § 1 Abs 3, § 1a EStG zu beachten (zur fiktiven > Unbeschränkte Steuerpflicht Rz 20 ff). Zur vereinfachten Zustellung inländischer VA an Empfänger in Zypern vgl AEAO zu § 122 Nr 3.1.4.1.

 

Rz. 4

Stand: EL 102 – ET: 04/2014

Zypern gehört zur Ländergruppe 1 (> Anh 2 Ländergruppen ). Zu den Reisekostensätzen für Zypern > Anh 2 Reisekosten (Ausland). Kein Kaufkraftausgleich (vgl BMF vom 13.01.2014, BStBl 2014 I, 113).

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Hartz, ABC-Führer Lohnsteuer (Schäffer-Poeschel). Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Hartz, ABC-Führer Lohnsteuer (Schäffer-Poeschel) 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge