Hartz/Meeßen/Wolf, ABC-Führ... / Zusammenfassung
 

Auf einen Blick:

Mit dem Eintritt der hier im Wesentlichen behandelten Festsetzungsverjährung erlischt der Anspruch aus dem Steuerschuldverhältnis durch Zeitablauf (vgl § 47 AO). Dann kann das FA seine Steuerforderung nicht mehr geltend machen und der Steuerpflichtige verliert einen Vergütungs- oder Erstattungsanspruch. Die Anlaufhemmung hält den Beginn der Fristenlaufzeit auf; die Ablaufhemmung verzögert ihren Ablauf. Eine Unterbrechung der Frist gibt es nur für die Zahlungsverjährung. Diese Regelungen werden hier mit dem Fokus auf die Verhältnisse von Arbeitgeber und Arbeitnehmer dargestellt.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Hartz, ABC-Führer Lohnsteuer (Schäffer-Poeschel). Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Hartz, ABC-Führer Lohnsteuer (Schäffer-Poeschel) 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge