Hartz/Meeßen/Wolf, ABC-Führer Lohnsteuer, Schallplattenunternehmen

Stand: EL 107 – ET: 09/2015

Die bei Aufnahmen mitwirkenden > Musiker und Sänger sowie die Leiter von Orchestern, Bands, Chören und sonstigen Ensembles sind im Allgemeinen nicht ArbN des Tonträgerproduzenten (BFH, BStBl 1956 III, 110; 112); ergänzend > Wiederholungshonorar. Zum Steuerabzug bei beschränkt steuerpflichtigen Künstlern > Beschränkte Steuerpflicht Rz 50 ff. Dieser hängt bei ausländischen Künstlern davon ab, ob die Tätigkeit im Inland ausgeübt oder verwertet wird. Bei Schallplattenaufnahmen in inländischen Studios steht regelmäßig die Überlassung des Rechts auf Nutzung (= Verwertung) im Vordergrund (vgl auch BFH 177, 116 = BStBl 1995 II, 471); zur Verwertung im Inland > Inländische Einkünfte.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Hartz, ABC-Führer Lohnsteuer (Schäffer-Poeschel). Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Hartz, ABC-Führer Lohnsteuer (Schäffer-Poeschel) 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge