Hartz/Meeßen/Wolf, ABC-Führ... / Zusammenfassung
 

Auf einen Blick:

Ein Rechtsstreit kann teuer werden. Die dabei anfallenden Kosten werden steuerlich nur berücksichtigt, wenn sie Betriebsausgaben (§ 4 Abs 4 EStG) oder Werbungskosten (§ 9 Satz 1 EStG) sind. Sonst werden Aufwendungen nur dann berücksichtigt, wenn sie als außergewöhnliche Belastungen iSv § 33 EStG zur Abwehr einer existenziellen Bedrohung aufgewendet werden.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Hartz, ABC-Führer Lohnsteuer (Schäffer-Poeschel). Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Hartz, ABC-Führer Lohnsteuer (Schäffer-Poeschel) 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge