Hartz/Meeßen/Wolf, ABC-Führer Lohnsteuer, Deutschkurse

Stand: EL 112 – ET: 05/2017

Zu Aufwendungen von Zuwanderern und vorübergehend im Inland berufstätigen Stpfl für > Sprachkurse Rz 4. BFH 217, 450 = BStBl 2007 II, 814 hat Aufwendungen eines in Deutschland lebenden Ausländers für das Erlernen der deutschen Sprache den nicht abziehbaren Aufwendungen für die Lebensführung zugeordnet, selbst wenn ausreichende Deutschkenntnisse für einen angestrebten Ausbildungsplatz förderlich sind. Sie sind auch keine SA iSv § 10 Abs 1 Nr 7 EStG (> Bildungsaufwendungen Rz 43 ff; ebenso BFH/NV 2007, 2096 und EFG 2015, 2052). Da ein Aufteilungsmaßstab des beruflichen und privaten Nutzungsanteils – abgesehen von besonderen berufsbezogenen Sprachkursen – nicht zur Verfügung steht, ist uE auch vor dem Hintergrund der BFH-Grundsatzentscheidung vom 21.09.2009 GrS 1/06, BFH/NV 2010, 285 ein WK-Abzug ausgeschlossen.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Hartz, ABC-Führer Lohnsteuer (Schäffer-Poeschel). Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Hartz, ABC-Führer Lohnsteuer (Schäffer-Poeschel) 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge