Hartz/Meeßen/Wolf, ABC-Führer Lohnsteuer, Bangladesch
 

Rz. 1

Stand: EL 113 – ET: 09/2017

Seit dem Steuerjahr 1 990 (DB 1 994, 252) gilt das DBA mit der Volksrepublik Bangladesch vom 29.05.1990 iVm dem Zustimmungsgesetz vom 20.12.1991 (BGBl 1 991 II, 1 410 = BStBl 1 992 I, 34), das am 21.02.1993 in Kraft getreten ist (Bekanntgabe vom 20.04.1993, BGBl 1 993 II, 847 = BStBl 1 993 I, 466). Es entspricht besonders für ArbN im Wesentlichen mit einer auf das Steuerjahr bezogenen 183-Tage-Klausel dem OECD-MA. Bangladesch hat ein abweichendes Steuerjahr vom 01.07. bis 30.06 (vgl BMF vom 12.11.2014, BStBl 2 014 I, 1 467 = > Anh 2 Doppelbesteuerung/Behandlung von Arbeitslohn; ergänzend > Doppelbesteuerung Rz 17 ff, 31). Zu Besonderheiten für die Entwicklungshilfe vgl Art 19 Abs 3. Zum > Kaufkraftausgleich vgl BMF vom 29.12.2016, BStBl 2 017 I, 42.

 

Rz. 2

Stand: EL 113 – ET: 09/2017

Bangladesch gehört zur Ländergruppe 4 (> Anh 2 Ländergruppen). Zu den Pauschbeträgen für Reisen > Anh 2 Reisekosten (Ausland).

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Hartz, ABC-Führer Lohnsteuer (Schäffer-Poeschel). Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Hartz, ABC-Führer Lohnsteuer (Schäffer-Poeschel) 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge