| Lohnsteuer

Droht der Wegfall der Steuerklasse V?

Steuerklasse V sorgt für ein niedriges Nettoeinkommen
Bild: Marcus Surges

Die Gleichstellungsminister der Bundesländer haben die Abschaffung der Steuerklasse V gefordert.

Sie werde bislang von Frauen oft gewählt, wenn beide Partner berufstätig seien, sagte die Staatssekretärin im hessischen Sozialministerium, Petra Müller-Klepper (CDU), am Donnerstag in Magdeburg nach einer Konferenz der Ressortchefs. Die Steuerklasse sorge für ein niedriges Nettoeinkommen und sei eine schlechte Basis für Lohnersatzleistungen. Insgesamt fordern die Gleichstellungsminister mehr Anstrengungen, um die Entgeltungleichheit zwischen Frauen und Männern zu bekämpfen.

Schlagworte zum Thema:  Lohnsteuer, Steuerklasse

Aktuell

Meistgelesen