| BZSt

Zentrale Dienstanweisung zum Kindergeld neu gefasst

Rechtsänderungen zum Kindergeld 2012
Bild: MEV Verlag GmbH, Germany

Die Dienstanweisung zur Durchführung des Familienleistungsausgleichs (DA-FamEStG) wurde auf den Stand 2012 neu gefasst. Die Dienstanweisung ist die zentrale Vorschrift für die Familienkassen.

Eine vom Bundeszentralamt für Steuern (BZSt) geleitete Arbeitsgruppe mit Vertretern aus dem Bundesministerium der Finanzen, dem BZSt, der Bundesagentur für Arbeit und Fachleuten von Familienkassen hat die Dienstanweisung aus dem letzten Jahr überarbeitet.

Darin sind jetzt die umfangreichen Rechtsänderungen zum Kindergeld ab 2012 berücksichtigt. Die wichtigsten Änderungen der Dienstanweisung sind im Einführungsschreiben an die Familienkassen vom 16.7.2012 erläutert.

Die neue Dienstanweisung und das Einführungsschreiben werden in Kürze im Bundessteuerblatt veröffentlicht. Sie werden den Familienkassen über das Informations- und Lernsystem für Familienkassen LernCULtur zur Verfügung gestellt.

Bundeszentralamt für Steuern, Mitteilung v. 17.7.2012

Schlagworte zum Thema:  Kindergeld, Kind

Aktuell

Meistgelesen