Das BMF hat die Statistik über die Einspruchsbearbeitung in 2016 veröffentlicht. Ein Großteil der Einsprüche wurde durch Abhilfe erledigt. 

In 2016 gingen 3.322.249 neue Einsprüche bei den Finanzämtern ein. Aus 2015 waren noch 2.551.162 Einsprüche unerledigt. 3.428.875 Einsprüche wurden im vergangenen Jahr erledigt: 

  • 22,5 % durch Rücknahme
  • 63,5 % durch Abhilfe
  • 13,2 % durch Einspruchsentscheidung. Hier sind Teil-Einspruchsentscheidungen nicht mitenthalten.
  • 0,5 % durch Teil-Einspruchsentscheidung
  • 0,4 % auf andere Weise. 

BMF, Meldung v. 19.10.2017