12.09.2012 | BMF

DBA Österreich: Steuerliche Behandlung von Hinterbliebenenpensionen

Auslegungshilfe für das DBA Österreich
Bild: Haufe Online Redaktion

Die mit BMF-Schreiben veröffentlichte Konsultationsvereinbarung vom 10.8.2012 dient der Auslegung von Art. 19 Abs. 2 des DBA Österreich.

Sie ist in der veröffentlichten Fassung auf alle offenen Fälle anzuwenden.

BMF, Schreiben v. 23.8.2012, IV B 2 - S 1301-AUT/07/10019

Schlagworte zum Thema:  Internationales Steuerrecht, Doppelbesteuerung, DBA Österreich

Aktuell

Meistgelesen