Postulant / Zusammenfassung
 

Begriff

Postulanten legen eine Probezeit für die Aufnahme in ein Kloster ab. Dem Postulat folgt das Noviziat. Postulanten sind keine satzungsmäßigen Mitglieder einer geistlichen Genossenschaft.

 

Gesetze, Vorschriften und Rechtsprechung

Sozialversicherung: § 5 Abs. 4a SGB V bestimmt über die Versicherungspflicht von Personen, die zu ihrer Ausbildung beschäftigt werden, jedoch keine satzungsmäßigen Mitglieder geistlicher Genossenschaften oder ähnlichen Gemeinschaften sind. Für die Pflegeversicherung enthält § 20 Abs. 2a SGB VI, für die Rentenversicherung § 1 Satz 1 Nr. 4 SGB VI und für die Arbeitslosenversicherung § 26 Abs. 1 Nr. 5 SGB III entsprechende Regelungen.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt SGB Office Professional . Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich SGB Office Professional 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Artikel.


Meistgelesene beiträge