Pflegeversicherung, Leistungshöhe [bis 31.12.2014]

Kurzbeschreibung

Das Merkblatt gibt eine schnelle Auskunft über die Leistungshöhe der Pflegeversicherung für die Zeit vom 1.1.2009 bis 31.12.2014.

Leistungshöhe vom 1.1.2013 bis 31.12.2014

1. Geldleistungen

  Pflegebedürftige ohne erhebliche eingeschränkte Alltagskompetenz Personen mit erheblicher eingeschränkter Alltagskompetenz
Pflegegeld
Pflegestufe 0   120 EUR
Pflegestufe I 235 EUR 305 EUR
Pflegestufe II 440 EUR 525 EUR
Pflegestufe III 700 EUR 700 EUR

Verhinderungspflege

Pflegevertretung durch nahe Angehörige
Pflegestufe 0   120 EUR
Pflegestufe I 235 EUR 305 EUR
Pflegestufe II 440 EUR 525 EUR
Pflegestufe III 700 EUR 700 EUR
  + evtl. Verdienstausfall und Fahrkosten bis zu 1.550 EUR
Bei Pflegevertretung durch sonstige Personen
in allen Pflegestufen   1.550 EUR

2. Sachleistungen

  Pflegebedürftige ohne erhebliche eingeschränkte Alltagskompetenz Personen mit erheblicher eingeschränkter Alltagskompetenz
Ambulante Pflegesachleistung
Pflegestufe 0   225 EUR
Pflegestufe I 450 EUR 665 EUR
Pflegestufe II 1.100 EUR 1.250 EUR
Pflegestufe III 1.550 EUR 1.550 EUR
Härtefälle 1.918 EUR 1.918 EUR
Kurzzeitpflege
Für Pflegestufe 1 bis 3 einheitlich 1.550 EUR
Teilstationäre Tages- und Nachtpflege
Pflegestufe I 450 EUR
Pflegestufe II 1.100 EUR
Pflegestufe III 1.550 EUR
Vollstationäre Pflege
Pflegestufe I 1.023 EUR
Pflegestufe II 1.279 EUR
Pflegestufe III 1.550 EUR
Härtefälle 1.918 EUR
Pflege in vollstationären Einrichtungen der Hilfe für behinderte Menschen
Für Pflegestufe 1 bis 3 einheitlich 10 % des Heimentgelts,
höchstens 256 EUR
Ergänzende Leistungen bei erheblichem allgemeinen Betreuungsbedarf
für alle Pflegestufen jährlich bis zu 1.200 EUR
bzw. 2.400 EUR

3. Kombinationsleistungen

In allen Pflegestufen sind die o. g. Werte ab 1.1.2013 anzuwenden (Angaben zur Berechnung siehe Pflegegeld und Kombinationsleistung).

Leistungshöhe ab 1.1.2012

1. Geldleistungen

Pflegegeld
Pflegestufe I

235 EUR

Pflegestufe II

440 EUR

Pflegestufe III

700 EUR

Verhinderungspflege
Bei Pflegevertretung durch nahe Angehörige
Pflegestufe I

235 EUR

Pflegestufe II

440 EUR

Pflegestufe III

700 EUR

Bei Pflegevertretung durch sonstige Personen in allen 3 Pflegestufen

1.550 EUR

2. Sachleistungen

Ambulante Pflegesachleistung
Pflegestufe I 450 EUR
Pflegestufe II 1.100 EUR
Pflegestufe III 1.550 EUR
Härtefälle 1.918 EUR
Kurzzeitpflege
Für alle 3 Pflegestufen einheitlich 1.550 EUR
Teilstationäre Tages- und Nachtpflege
Pflegestufe I 450 EUR
Pflegestufe II 1.100 EUR
Pflegestufe III 1.550 EUR
Vollstationäre Pflege
Pflegestufe I 1.023 EUR
(unverändert)
Pflegestufe II 1.279 EUR
(unverändert)
Pflegestufe III 1.550 EUR
Härtefälle 1.918 EUR
Pflege in vollstationären Einrichtungen der Hilfe für behinderte Menschen
Für alle 3 Pflegestufen einheitlich 10 % des Heimentgelts,
höchstens 256 EUR
Ergänzende Leistungen bei erheblichem allgemeinem Betreuungsbedarf
Für alle 3 Pflegestufen jährlich bis zu 2.400 EUR

3. Kombinationsleistungen

In allen 3 Pflegestufen sind die o. g. Werte ab 1.1.2012 anzuwenden (Angaben zur Berechnung siehe Pflegegeld und Kombinationsleistung).

Leistungshöhe vom 1.1.2010-31.12.2011

1. Geldleistungen

Pflegegeld
Pflegestufe I 225 EUR  
Pflegestufe II 430 EUR  
Pflegestufe III 685 EUR  
Verhinderungspflege
Bei Pflegevertretung durch nahe Angehörige
Pflegestufe I 225 EUR  
Pflegestufe II 430 EUR  
Pflegestufe III 685 EUR  
Bei Pflegevertretung durch sonstige Personen in allen 3 Pflegestufen 1.510 EUR  

2. Sachleistungen

Ambulante Pflegesachleistung
Pflegestufe I 440 EUR  
Pflegestufe II 1.040 EUR  
Pflegestufe III 1.510 EUR  
Härtefälle 1.918 EUR  
Kurzzeitpflege
Für alle 3 Pflegestufen einheitlich 1.510 EUR  
Teilstationäre Tages- und Nachtpflege
Pflegestufe I 440 EUR  
Pflegestufe II 1.040 EUR  
Pflegestufe III 1.510 EUR  
Vollstationäre Pflege
Pflegestufe I 1.023 EUR
(unverändert)
 
Pflegestufe II 1.279 EUR
(unverändert)
 
Pflegestufe III 1.510 EUR  
Härtefälle 1.825 EUR  
Pflege in vollstationären Einrichtungen der Hilfe für behinderte Menschen
Für alle 3 Pflegestufen einheitlich 10 % des Heimentgelts,
höchstens 256 EUR
 
Ergänzende Leistungen bei erheblichem allgemeinem Betreuungsbedarf
Für alle 3 Pflegestufen jährlich bis zu 2.400 EUR  

3. Kombinationsleistungen

In allen 3 Pflegestufen sind die o. g. Werte seit 1.1.2010 anzuwenden (Angaben zur Berechnung siehe Pflegegeld und Kombinationsleistung)

Leistungshöhe bis 31.12.2009

1. Geldleistungen

Pflegegeld
Pflegestufe I 215 EUR  
Pflegestufe II 420 EUR  
Pflegestufe III 675 EUR  
Verhinderungspflege
Bei Pflegevertretung durch nahe Angehörige
Pflegestufe I 215 EUR  
Pflegestufe II 420 EUR  
Pflegestufe III 675 EUR  
Bei Pflegevertretung durch sonstige Personen in allen 3 Pflegestufen 1.470 EUR  

2. Sachleistungen

Ambulante Pflegesachleistung
Pflegestufe I 420 EUR  
Pflegestufe II 980 EUR  
Pflegestufe III 1.470 EUR  
Härtefälle 1.918 EUR  
Kurzzeitpflege
Für alle 3 Pflegestufen einheitlich 1.470 EUR  
Teilstationäre Tages- und Nachtpflege
Pflegestufe I 420 EUR  
Pflegestufe II 980 EUR  
Pflegestufe III 1.470 EUR  
Vollstationäre Pflege
Pflegestufe I 1.023 EUR  
Pflegestufe II 1.279 EUR  
Pflegestufe III 1.470 EUR  
Härtefälle 1.750 EUR  
Pflege in vollstationären Einrichtungen der Hilfe für behinderte Menschen
Für alle 3 Pflegestufen einheitlich 10 % des Heimentgelts,
höchstens 256 EUR
 
Ergänzende Leistungen bei erheblichem allgemeinem Betreuungsbedarf
Für ...

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt SGB Office Professional . Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich SGB Office Professional 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Artikel.



Meistgelesen