Mitgliedschaft / 1 Krankenversicherung

Die Mitgliedschaft ist ein umfassendes Rechtsverhältnis, das aufgrund der Pflichtversicherung oder einer freiwilligen Versicherung für den Versicherungspflichtigen oder Versicherungsberechtigten begründet wird. Personen, die in der Krankenversicherung mitversichert sind, erwerben keine Mitgliedschaftsrechte. Sie haben gegenüber der Krankenkasse, bei der sie kostenfrei mitversichert sind, lediglich Leistungsansprüche, die sie in eigenem Namen verfolgen können. Das Gesetz spricht bei diesen Personen von "Versicherten". Mitglieder sind auch Versicherte, haben allerdings bestimmte weitergehende Ansprüche. Leistungsansprüche in der Krankenversicherung können generell nur unmittelbar oder mittelbar aufgrund einer Mitgliedschaft geltend gemacht werden. Das Mitglied hat, solange die Mitgliedschaft bei der Krankenkasse besteht, Ansprüche auf Leistungen. Für die Dauer der Mitgliedschaft des Mitglieds haben auch seine Familienangehörigen im Rahmen der Familienversicherung Leistungsansprüche.

Dauer der Mitgliedschaft

Die Mitgliedschaft besteht für ganze Tage. Sie beginnt mit dem Beginn des Tages, an dem ihre Voraussetzungen vorliegen, und endet mit Ablauf des Tages, an dem die Voraussetzungen entfallen sind. Im Fall des Todes endet die Mitgliedschaft nicht mit dem Ablauf des Todestages, sondern sofort. Das aktive und passive Wahlrecht zu den Organen der Selbstverwaltung der Krankenkassen und der Pflegekassen haben nur Mitglieder der jeweiligen Kranken- bzw. Pflegekasse, nicht hingegen Personen, die, ohne Mitglieder zu sein, versichert sind oder Leistungsansprüche haben.

Die Mitgliedschaft beginnt mit dem Tag, an dem die gesetzlichen Voraussetzungen für die Mitgliedschaft erfüllt sind, und zwar unabhängig davon, ob die erforderlichen Beiträge gezahlt worden sind oder ob eine gesetzlich vorgesehene Meldung erfolgt ist.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt SGB Office Professional . Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich SGB Office Professional 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge