Kinderzuschlag, Verdienstbescheinigung des Arbeitgebers (KiZ 5)

Kurzbeschreibung

Personen mit besonders niedrigem Einkommen bekommen zusätzlich zum Kindergeld noch einen Kinderzuschlag. Dafür muss die Verdienstbescheinigung des Arbeitgebers bei der Familienkasse vorgelegt werden (§ 6a Bundeskindergeldgesetz).

Wichtige Hinweise

Wichtig

Kinderzuschlag ("Notfall-KiZ")

Ab dem 1.4.2020 befristet bis zum 30.9.2020 gibt es neben dem Kinderzuschlag den Notfall-Kinderzuschlag.

In diesem müssen Eltern nur noch ihr Einkommen im Monat vor der Antragstellung nachweisen. Der Notfall-KiZ wird bei der Bundesagentur für Arbeit online beantragt.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt SGB Office Professional . Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich SGB Office Professional 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge