Gewerbetreibende in Handwer... / 9.1 Versicherungsfreiheit wegen Vorrangversicherung bis 31.12.1991

Handwerker, die am 31.12.1991 nach § 2 Abs. 1 Nr. 5 HwVG in der Handwerkerversicherung wegen einer versicherungspflichtigen Beschäftigung als Arbeitnehmer versicherungsfrei waren, bleiben auch nach dem 31.12.1991 als selbstständig tätige Handwerker versicherungsfrei, solange sie diese Beschäftigung ausüben.

Wird diese Beschäftigung aufgegeben, setzt die Versicherungspflicht der selbstständigen Tätigkeit ein. Die erneute – auch die unmittelbar anschließende – Aufnahme einer anderen versicherungspflichtigen Beschäftigung führt zur Mehrfachversicherung.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt SGB Office Professional . Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich SGB Office Professional 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge