Fahrkosten / 7 Fahrkosten bei Aufforderung zum Erscheinen/zur Untersuchung

Auf Antrag werden die notwendigen Auslagen (Fahrkosten, Verpflegungs- und Übernachtungsaufwendungen) sowie ein Verdienstausfall ersetzt, wenn der Versicherte[1]

  • einem Verlangen der Krankenkasse zur Erörterung seines Leistungsantrags[2] oder
  • zur ärztlichen oder psychologischen Untersuchung beim Medizinischen Dienst[3]

nachkommt. Es sind die vollen Kosten zu erstatten. Eine Zuzahlung ist durch den Versicherten nicht zu leisten.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt SGB Office Professional . Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich SGB Office Professional 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge