Elektronische Arbeitsunfähi... / 4 Schritt 3: Anbindung der Versicherten

Die Anbindung der Versicherten erfolgt auf freiwilliger Basis parallel zur Einführung der weiteren Datenaustauschverfahren. So soll es möglich sein, zukünftig auch die eAU-Daten in der sich noch in Aufbau befindlichen Patientenakte einzubinden. Eine gesetzliche Verpflichtung wird jedoch zeitnah nicht erfolgen, weshalb ein Regelprozess hier noch in weiter Ferne scheint.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt SGB Office Professional . Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich SGB Office Professional 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge