Beitragspflichtige Einnahme... / 1.5 Abfindung bei beendeter Beschäftigung

Abfindungen aus einer beendeten Beschäftigung gehören zu den beitragspflichtigen Einnahmen im Rahmen einer freiwilligen Versicherung. Zur Ermittlung des beitragspflichtigen Anteils einer Abfindung hat die Rechtsprechung entsprechende Kriterien entwickelt.

Die Abfindung ist in vollem Umfang beitragspflichtig. Zur Beitragsfestsetzung ist der ermittelte Entgeltanteil durch den Betrag des letzten Bruttomonatsarbeitsentgelts zu dividieren. Das Ergebnis stellt die Anzahl der Monate dar, für die der Entgeltanteil der Abfindung in Höhe des letzten Arbeitsentgelts als beitragspflichtige Einnahme anzusetzen ist.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt SGB Office Professional . Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich SGB Office Professional 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Artikel.


Meistgelesene beiträge