| Leistungen Sozialversicherung

3,5 Mrd. Heilmittelkosten in der GKV

Deutschlands niedergelassene Ärzte haben in den ersten 3 Quartalen des vergangenen Jahres Heilmittel wie Ergotherapien oder Krankengymnastik im Wert von rund 3,5 Mrd. EUR verordnet.

Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum sei dies eine Steigerung von knapp 7 %, teilte die Techniker Krankenkasse am 3.2.2012 in Hamburg unter Hinweis auf Statistiken des GKV-Spitzenverbandes mit.

Krankengymnastik ist beiliebtestes Heilmittel

Insgesamt griffen die Mediziner danach fast 25 Mio. Mal zum Rezeptblock. Statistisch bekam damit jeder gesetzlich Versicherte Heilmittel für rund 51 EUR verschrieben. Regional betrachtet lag der höchste Wert mit 67 EUR in Hamburg und der niedrigste Wert mit 38 EUR in der Region Westfalen-Lippe. Die beliebteste Heilmittelleistung war mit rund 1 Mrd. Umsatz die Krankengymnastik.

 

Aktuell

Meistgelesen