| BRAK verändert Fortbildungspflicht

Bald veränderte Pflichtfortbildung für Fachanwälte

Lernen, lernen, lernen
Bild: MEV-Verlag, Germany

Ohne Fleiß keinen Preis - bzw. keinen dauerhaften Fachanwaltstitel. Die Satzungsversammlung bei der BRAK hat entschieden, die Gesamtdauer der Fortbildungsleistungen zu erhöhen, die Fachanwälte erbringen müssen, um ihren Titel abzusichern. Die Bandbreite möglicher Fortbildungen wurde zugleich ausgebaut.

Die über 30.000 Fachanwälten  der Bundesrepublik werden von den Rechtsanwaltskammern daraufhin kontrolliert, ob sie als Fachanwälte ihrer gesetzlichen Fortbildungspflicht nachgekommen. Künftig soll es ein bisschen mehr Weiterbildung sein, um den Fachanwaltstitel durch Erfüllen der gesetzlichen Fortbildungspflicht weiter führen zu dürfen. Gleichzeit wird die Bandbereite möglicher Fortbildungen erweitert.

Verpflichtende Fortbildungsdauer um 5 Stunden erhöht

Die Satzungsversammlung der BRAK hat entschieden, die für die Gesamtdauer der von Fachanwälten mindestens zu erbringenden Fortbildungsleistungen von 10 auf 15 Stunden zu erhöhen.

Bandbreite möglicher Seminare erweitert

  • Gleichzeitig soll der § 15 Abs. 1 FAO so gefasst werden, dass künftig die Fortbildung auch bei Veranstaltungen, die nicht von Rechtsanwälten sondern beispielsweise von Sachverständigen durchgeführt werden oder die sich nicht ausschließlich an Rechtsanwälte richten, möglich ist.
  • Außerdem sollen künftig fünf Zeitstunden im Wege des Selbststudiums absolviert werden, wenn eine Lernerfolgskontrolle erfolgt.

Vorsicht vor Titelverlust

Fortbildungsmuffel können ihren Titeln verlieren. Die Fortbildungspflicht ergibt sich aus § 43 c Abs. IV 2 BRAO, § 15 Abs. 2 FAO und § 15 Abs. 3 FAO begründet eine Bringschuld des Fachanwalts, die Erfüllung seiner Fortbildungspflicht nachzuweisen.

Vgl. zu dem Thema auch

Veränderte Fortbildungspflicht für Fachanwälte.

Mit dem Widerruf der Anwaltszulassung ist auch der Fachanwaltstitel Geschichte

Widerruf der Fachanwaltsbezeichnung

Kanzleiprofil: Was bringt der Fachanwaltstitel wirklich?

Vgl. auch:

Fantasie-Fachanwaltstitel

Fehlende Fachanwaltsfortbildung

Spezialist für Familienrecht

Jetzt im Deutschen Anwalt Office öffnen:

Bewährung des Fachanwaltstitels für Familienrecht

Schlagworte zum Thema:  Fachanwalt

Aktuell

Meistgelesen