Verwalter / 1.2 Gewerberechtliche Voraussetzungen

Gewerbeerlaubnis

Verwalter benötigen nach den Bestimmungen des am 1.8.2018 in Kraft getretenen Gesetzes zur Einführung von Berufszugangsvoraussetzungen für gewerbliche Wohnimmobilienverwalter und Immobilienmakler eine Gewerbeerlaubnis nach § 34 c Abs. 2 GewO. Dies gilt für sämtliche Verwalter, die ab diesem Zeitpunkt ein Verwaltungsunternehmen gründen wollen. Für bereits vor dem 1.8.2018 betriebene Verwalterunternehmen sieht § 161 GewO eine Übergangsfrist von 7 Monaten vor. Die Gewerbeerlaubnis ist in diesem Fall bis spätestens 1.3.2019 zu beantragen.

Abschluss einer Berufshaftpflichtversicherung

Nach der Bestimmung des § 15 der Makler- und Bauträgerverordnung (MaBV) ist bei der Beantragung der Gewerbeerlaubnis Versicherungsschutz in Form einer Berufshaftpflichtversicherung nachzuweisen. Die Mindestversicherungssumme liegt bei 500.000 EUR für jeden Versicherungsfall und bei 1.000.000 EUR für alle Versicherungsfälle eines Jahres. Die Versicherung muss auch derartige Schäden abdecken, die durch die Erfüllungs- bzw. Verrichtungsgehilfen des Maklers und Verwalters, also ihre Mitarbeiter, verursacht werden. Fungiert der Verwalter als Gesellschafter-Geschäftsführer mehrerer Verwaltungsunternehmen, muss für jedes dieser Unternehmen ein Versicherungsverhältnis begründet werden. Der Versicherungsvertrag muss Versicherungsschutz für jede einzelne Pflichtverletzung gewähren, die Haftungsansprüche gegen den Verwalter zur Folge haben können. Wie auch sonst im Bereich der Berufshaftpflicht bzw. Vermögensschadenhaftpflichtversicherung kann der Versicherer die Haftung für Ersatzansprüche wegen wissentlicher Pflichtverletzungen ausschließen.

 

Achtung

Versicherungsbestätigung nicht älter als 3 Monate

Zu beachten ist in diesem Zusammenhang, dass nach der geplanten Neuregelung in § 15a Abs. 1 MaBV die vom Versicherungsunternehmen erteilte Versicherungsbestätigung zum Zeitpunkt der Antragstellung nicht älter als 3 Monate sein darf.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Deutsches Anwalt Office Premium. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Deutsches Anwalt Office Premium 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Artikel.


Meistgelesene beiträge