Prütting/Wegen/Weinreich, B... / cc) Organisationspflichten.
 

Rn 128

Insbesondere – aber nicht nur – bei Delegation von Verkehrspflichten entstehen (neben einer evtl Verantwortlichkeit nach § 831) Organisationspflichten des primär Sicherungspflichtigen: Die Schaffung einer komplexen, arbeitsteiligen Organisation führt zur Entstehung zusätzlicher Gefahren (zB weil Gefahrursachen und -verursacher dezentralisiert werden), für die in erster Linie derjenige, der sich einer solchen Organisation bedient, verantwortlich ist. Er muss sich aus der Arbeitsteilung ergebende Gefahren vermeiden (s zB RGZ 89, 136, 137 f; BGHZ 4, 1, 2 f; 109, 297, 303 ff mwN; NJW-RR 96, 867, 868). Bei Verletzung dieser Pflicht, wenn also die Hilfsperson entweder überhaupt nicht oder nicht wie geschehen hätte eingesetzt werden dürfen, haftet er nach § 823 I (juristischen Personen wird das Verschulden ihrer Organe über §§ 31, 89 zugerechnet; zur analogen Anwendung des § 31 bei ›körperschaftlichen Organisationsmängeln‹ § 31 Rn 7; zur Haftung von GmbH-Geschäftsführern insb Gottschalk GmbHR 15, 8 mwN). Dies ist auch mit der insb früher in diesem Zusammenhang verwendeten Bezeichnung ›Organisationsverschulden‹ gemeint; genau genommen handelt es sich aber bei den Organisationspflichten um besondere Verkehrspflichten (vgl auch Erman/Wilhelmi § 823 Rz 83). Kritisch zur Haftung für Organisationsmängel ein erheblicher Teil der Lit: Eine Verantwortlichkeit im Innenverhältnis begründe nicht automatisch eine Haftung im Außenverhältnis und es entstehe die Gefahr einer uferlosen bzw mit der Haftung des Unternehmensträgers kongruenten Einstandspflicht von Leitungsorganen, MüKo/Wagner § 823 Rz 113 ff mwN – auch zu den unterschiedlichen Lösungsansätzen in der Lit; Kleindiek 8, 292 ff mwN; Spindler 601 ff, 781 ff; noch weiter gehend Brüggemeier 137 ff, 176 ff; stärker diff Fleischer/Korch DB 19, 1944, 1947 ff.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Deutsches Anwalt Office Premium. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Deutsches Anwalt Office Premium 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge