Kurzbeschreibung

Muster eines Gesellschafterbeschlusses einer außerordentlichen Gesellschafterversammlung über die zukünftig nur noch gemeinschaftliche Geschäftsführungs- und Vertretungsbefugnis der Gesellschafter.

Gesellschafterbeschluss der … OHG

Wir, …, … und …, sind die einzigen Gesellschafter der … OHG mit Sitz in …, eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts … unter HRA …

Unter Verzicht auf alle Formen und Fristen der Einberufung und Ankündigung halten wir hiermit eine außerordentliche Gesellschafterversammlung ab und beschließen einstimmig:

Die Gesellschafter … und … sind zukünftig nur gemeinschaftlich geschäftsführungs- und vertretungsberechtigt. Jeder von ihnen kann die Gesellschaft nur gemeinsam mit einem anderen Gesellschafter oder mit einem Prokuristen vertreten.

…, den …

(Unterschriften aller Gesellschafter)

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Deutsches Anwalt Office Premium. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Deutsches Anwalt Office Premium 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge