FF 09/2019, Herbsttagung un... / Programm: "Frische Brise – Familienrecht"

Donnerstag, 21. November 2019

 
12.30 – 13.00 Uhr

Empfang der Arbeitsgemeinschaft

Begrüßung: Eva Becker, Rechtsanwältin, Vorsitzende der AG Familienrecht, Berlin;

Grußwort: Christian Doose-Bruns, Rechtsanwalt, Vorsitzender des Rostocker Anwaltvereins
13.00 – 14.00 Uhr

EU-Güterrechtsverordnung

Dr. Kerstin Niethammer-Jürgens, Rechtsanwältin, Potsdam
14.00 – 15.00 Uhr

Eheschleicherei und weitere erbrechtliche Bezüge des Familienrechts

Dr. Dietmar Kurze, Rechtsanwalt, Berlin
15.00 – 15.30 Uhr Kaffeepause
15.30 – 16.30 Uhr

Entscheider im Kindschaftsverfahren – Jugendamt, Verfahrensbeistand und Sachverständiger

Prof. Dr. Rüdiger Ernst, Vors. Richter am KG, Berlin
16.30 – 17.30 Uhr

Legal Tech-Chancen im Familienrecht

Patrick Prior, Advotisement® Legal Tech, Berlin
19.30 Uhr

Abendveranstaltung "Gespräche bei Speis und Trank"

Yachthafenresidenz Hohe Düne, Bootshalle, Am Yachthafen 1, 18119 Rostock-Warnemünde

Freitag, 22. November 2019

 

9.00 – 10.30 Uhr

parallel

9.00 – 10.30 Uhr

Verfahrensrecht – Teil 1: Beweissicherungsverfahren

Andreas Frank, Direktor des Amtsgerichts Cuxhaven

9.00 – 10.30 Uhr

Gesellschaftsrecht – Teil 1

Ulrich Spieker, Rechtsanwalt und Notar, Bielefeld

9.30 – 12.30 Uhr (einschl. Kaffeepause)

Das Gebäude meiner Gesundheit

Dr. med. Franz J. Sperlich, Dr-med-Sperlich Consulting, Lilienthal
10.30 – 11.00 Uhr Kaffeepause

11.00 – 12.30 Uhr

parallel

Verfahrensrecht – Teil 2: Beweisführung/ZPO-Kniffe

Prof. Dr. Volkert Vorwerk, Rechtsanwalt (BGH), Karlsruhe

Gesellschaftsrecht – Teil 2

Ulrich Spieker, Rechtsanwalt und Notar, Bielefeld
12.30 – 14.00 Uhr Mittagspause

14.00 – 15.30 Uhr

parallel

14.00 – 15.30 Uhr

Notarielles Verzeichnis im Zugewinnausgleich

Ulf Schönenberg-Wessel, Rechtsanwalt und Notar, Kiel

14.00 – 15.30 Uhr

Gegenstandswerte und Angelegenheiten

Katja Milewski, Rechtanwältin, Rostock

14.30 – 17.30 Uhr (einschl. Kaffeepause)

Gesundheit und Erfolg durch mentale Kompetenz

Dr. med. Franz J. Sperlich, Dr-med-Sperlich Consulting, Lilienthal
15.30 – 16.00 Uhr Kaffeepause

16.00 – 17.30 Uhr

parallel

Die Bedarfsermittlung beim § 1615l BGB

Birgit Niepmann, Direktorin des Amtsgerichts Bonn

Illegale Vermögensverfügung im Zugewinnausgleich (zwischen Trennungs- und Endvermögen)

Dr. Max Braeuer, Rechtsanwalt und Notar, Berlin
18.15 Uhr "Abendliches Vorglühen": Glühwein und Imbiss vor der Yachthafenresidenz Hohe Düne

Samstag, 23. November 2019

 
9.00 – 10.00 Uhr Aktuelle Stunde
10.00 – 10.30 Uhr Kaffeepause
10.30 – 11.30 Uhr Mitgliederversammlung

Tagungsort

Yachthafenresidenz Hohe Düne in Warnemünde (Am Yachthafen 1, 18119 Rostock-Warnemünde)

Teilnehmerbeitrag

395 EUR für Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft Familienrecht und/oder Arbeitsgemeinschaft Erbrecht

265 EUR für Mitglieder im FORUM Junge Anwaltschaft

265 EUR für Junganwälte bis zu 3 Jahren nach Zulassung

265 EUR für Absolventen des Einführungsseminars Familienrecht

570 EUR für Nichtmitglieder

Fragen?

beantwortet Ihnen gerne das Veranstaltungsbüro der Arbeitsgemeinschaft Familienrecht:

Herr Tobias Hopf

DeutscheAnwaltAkademie – jurEvent

Littenstr. 11, 10179 Berlin,

Tel: 030/726153-180, Fax: 030 726153-188.

Programm und Link zur Anmeldung finden Sie unter:

www.familienanwaelte-dav.de/herbsttagung

FF 9/2019, S. 338 - 339

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Deutsches Anwalt Office Premium. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Deutsches Anwalt Office Premium 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge