Das neue Gebührenrecht, § 3... / 4. Tage- und Abwesenheitsgeld bei einer Geschäftsreise

Nr. 7005 VV RVG erhält folgende neue Fassung:

  • 7005 • Tage- und Abwesenheitsgeld bei einer Geschäftsreise
  • 1. von nicht mehr als 4 Stunden ……… • 25,00 EUR
  • 2. von mehr als 4 bis 8 Stunden ……… • 40,00 EUR
  • 3. von mehr als 8 Stunden ……… • 70,00 EUR
  • Bei Auslandsreisen kann zu diesen Beträgen ein Zuschlag von 50 % berechnet werden.

Rz. 1365

In Nr. 7005 VV RVG werden die Tage- und Abwesenheitsgelder angehoben und wie in den anderen Gebühren- und Auslagentatbeständen die Währungszeichen von "EUR" in "EUR" abgeändert.

Rz. 1366

Gegenüber dem bisherigen Recht ergeben sich damit folgende Veränderungen:

  • Tages- und Abwesenheitsgelder • bisherige Beträge • neue Beträge
  • Inland • Ausland • Inland • Ausland
  • bis zu 4 Stunden • 20,00 EUR • bis 30,00 EUR • 25,00 EUR • bis 37,50 EUR
  • 4 bis 8 Stunden • 35,00 EUR • bis 52,50 EUR • 40,00 EUR • bis 60,00 EUR
  • über 8 Stunden • 60,00 EUR • bis 90,00 EUR • 70,00 EUR • bis 105,00 EUR

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Deutsches Anwalt Office Premium. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Deutsches Anwalt Office Premium 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Artikel.



Meistgelesen