Damrau/Tanck, Praxiskomment... / Literaturtipps

Literatur

Bausch, Der Begriff des Abkömmlings in gesetz- und rechtsgeschäftlicher Praxis, FamRZ 1980, 413;

Bestelmeyer, Ist eine Gleichstellungsvereinbarung nach Art. 12 § 10a NichtehelichenG auch zwischen dem Erblasser und Abkömmlingen seines nichtehelichen Kindes zulässig?, FamRZ 1999, 970;

Böhm, Die Neuregelung des Erbrechts nichtehelicher Kinder, NJW 1998, 15;

Bosch, Die gescheiterte Adoption, FamRZ 1978, 656;

Bühler, Hinweise in Einzelfragen zum neuen Adoptionsrecht, BWNotZ 1977, 129;

Deichfuß, Recht des Kindes auf Kenntnis seiner blutmäßigen (genetischen) Abstammung?, NJW 1988, 113;

Ebenroth/Frank, Zur Reform des Anspruchs eines nichtehelichen Kindes auf vorzeitigen Erbausgleich nach §§ 1934d, 1934e BGB, ZEV 1996, 167;

Eidenmüller, Der Auskunftsanspruch des Kindes gegen seine Mutter auf Benennung des leiblichen Vaters, JuS 1998, 789;

Enders, Das Recht auf Kenntnis der eigenen Abstammung, NJW 1989, 881;

Frank, Recht auf Kenntnis der genetischen Abstammung, FamRZ 1988, 113;

Frank/Helms, Der Anspruch des nichtehelichen Kindes gegen seine Mutter auf Nennung des leiblichen Vaters, FamRZ 1997, 1258;

Gaul, Die Neuregelung des Abstammungsrechts durch das Kindschaftsrechtsreformgesetz, FamRZ 1997, 1441;

Helms, Vaterschaftsanfechtung durch den Erzeuger des Kindes, FamRZ 1997, 914;

Kemp, Bemerkungen zum gesetzlichen Erbrecht bei der Adoption nach neuem Recht, MittRhNotK 1977, 137;

Kirchmeier, Zivilrechtliche Fragen der homologen und heterologen Insemination de lege lata et ferenda, FamRZ 1998, 1281;

Leipold, Neue Erbchancen für "alte" nichteheliche Kinder: der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte und der BGH beseitigen die Diskriminierung, ZEV 2017, 489;

Müller, Erbrechtliche Konsequenzen der Adoption im internationalen Privatrecht, NJW 1985, 2056;

Mutschler, Interessenausgleich im Abstammungsrecht – Teilaspekt der Kindschaftsrechtsreform, FamRZ 1996, 1181;

Niemeyer, Anspruch des nichtehelichen Kindes gegen seine Mutter auf Auskunft über seinen Vater, FUR 1998, 41;

Olsen, Die gesetzliche Erbfolge, Jura 1998, 135;

Quantius, Die Elternschaftsanfechtung durch das künstlich gezeugte Kind, FamRZ 1998, 1145;

Ratzewill/Steiger, Erbrechtliche Gleichstellung der vor dem 1.7.1949 geborenen nichtehelichen Kinder – Steht der Gesetzgeber in der Pflicht?, FamRZ 1997, 268;

Rauscher, Die erbrechtliche Stellung nicht in der Ehe geborener Kinder nach Erbrechtsgleichstellungsgesetz und Kindschaftsrechtsreformgesetz, ZEV 1998, 41;

Rohlfing, Die Neuregelung des Erbrechts nichtehelicher Kinder durch das Erbrechtsgleichstellungsgesetz, Forum Familien Recht 1998, 6;

Schmitt-Kammler, Zur erbrechtlichen Problematik der Verwandten- und Stiefkinderadoption nach § 1556 BGB, FamRZ 1978, 570;

Strätz, Rechtspolitische Gesichtspunkte des gesetzlichen Erbrechts und Pflichtteilsrecht nach 100 Jahren BGB, FamRZ 1998, 1553;

Weber, Der Auskunftsanspruch des Kindes und/oder des Scheinvaters auf namentliche Benennung des leiblichen Vaters gegen die Kindesmutter, FamRZ 1996, 1254;

Wieser, Zur Feststellung der nichtehelichen Vaterschaft nach neuem Recht, NJW 1998, 2023;

Wittmann, Adoption und Erbrecht, Rpfleger 1978, 277;

Zimmermann, Das neue Kindschaftsrecht, DNotZ 1998, 404.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Deutsches Anwalt Office Premium. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Deutsches Anwalt Office Premium 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge