BGH II ZR 143/69
 

Leitsatz (amtlich)

Der Nießbraucher eines Kommanditanteils hat, wenn die Gesellschaft die Anteile ihrer Mitglieder erhöht, ein Recht auf (Vollerwerb)Erwerb eines Anteils weder, soweit die Gesellschafter hierfür eigene Leistungen erbringen, noch in dem Umfang, in dem die Gesellschaft nicht ausgeschüttete Gewinne verwendet.

 

Fundstellen

Haufe-Index 647954

BGHZ 58, 316

BGHZ, 316

NJW 1972, 1755

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Deutsches Anwalt Office Premium. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Deutsches Anwalt Office Premium 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge