Baukosten als Erhaltungsaufwand, Musterantrag

Betragen Aufwendungen nach Fertigstellung eines Gebäudes für eine einzelne Baumaßnahme nicht mehr als 4.000 Euro (netto), kann beim Finanzamt beantragt werden, diesen Aufwand als Erhaltungsaufwand zu behandeln.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Deutsches Anwalt Office Premium. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Deutsches Anwalt Office Premium 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Artikel.



Meistgelesen