BAG 2 AZR 344/70
 

Leitsatz (redaktionell)

Der Senat geht für die Zeit nach dem Inkrafttreten des Ersten Arbeitsrechtsbereinigungsgesetzes von der bisherigen Rechtsprechung zum Probearbeitsverhältnis (BAG 1958-07-29 3 AZR 49/56 = BAGE 6, 228 = AP Nr 3 124 = AP Nr 10 zu § 620 BGB Probearbeitsverhältnis) ab und sieht nunmehr in der Vereinbarung eines Probearbeitsverhältnisses in der Regel auch die stillschweigende Vereinbarung der gesetzlich zulässigen Mindestkündigungsfrist.

 

Verfahrensgang

LAG Düsseldorf (Entscheidung vom 28.07.1970; Aktenzeichen 11 Sa 359/70)

 

Fundstellen

BAGE 23, 393

BAGE, 393

BB 1971, 1282

DB 1971, 1922

NJW 1971, 2190

BetrR 1971, 402

ARST 1971, 185

ARST 1973, 158

ArbuSozR 1971, 239

BerlWirt 1972, 883

SAE 1973, 79

AP § 620 BGB Probearbeitsverhältnis, Nr 11

AR-Blattei, ES 1270 Nr 15

AR-Blattei, Probearbeitsverhältnis Entsch 15

ArbuR 1971, 305

EzA § 622 nF BGB, Nr 3

MDR 1971, 1042

SV-Beamte 1971, Nr 11, 15

VersR 1972, 188

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Deutsches Anwalt Office Premium. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Deutsches Anwalt Office Premium 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge