Leitsatz (redaktionell)

Ein Arbeitnehmer unterläßt nicht böswillig die anderweitige Verwendung seiner Arbeitskraft, wenn er es ablehnt, eine vom Arbeitgeber unter Überschreitung der Grenzen des Direktionsrechts zugewiesene Tätigkeit zu verrichten.

 

Normenkette

BGB § 615

 

Verfahrensgang

LAG Nürnberg (Entscheidung vom 16.03.1978; Aktenzeichen 1 Sa 1/78)

 

Fundstellen

DB 1981, 799-799 (LT1)

ARST 1981, 107-108 (LT1)

BlStSozArbR 1981, 170-170 (T1)

SAE 1982, 162-163 (LT1)

ZIP 1981, 418-420 (LT1)

AP § 615 BGB Böswilligkeit (LT1), Nr 4

AR-Blattei, Annahmeverzug Entsch 24 (LT1)

AR-Blattei, ES 80 Nr 24 (LT1)

EzA § 615 BGB, Nr 39 (LT1)

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Deutsches Anwalt Office Premium. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Deutsches Anwalt Office Premium 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge