Abtretungs- und Verpfändungsverbot

Vertragliches Verbot von Abtretungen und Verpfändungen von Arbeitslohn. Der Arbeitnehmer soll nicht berechtigt sein, seine Lohnansprüche an Dritte abzutreten oder zu verpfänden. Lohnpfändungen durch Dritte (Gläubiger des Arbeitnehmers) lassen sich nicht verhindern.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Deutsches Anwalt Office Premium. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Deutsches Anwalt Office Premium 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Artikel.



Meistgelesen