Rz. 22

Nach Abzug des Kindesunterhalts und des (Familien)Unterhalts für F2 blieben M nur 1.187 EUR (2.300 – 353 – 760 EUR). Sein Selbstbehalt (1.400 EUR) ist erwartungsgemäß wieder unterschritten.

 

Rz. 23

Somit steht für vjK nur zur Verfügung, was nicht für den Selbstbehalt des M und für den (vorrangigen, allerdings auf den Mindestbedarf von 1.120 EUR herabgesetzten) Unterhalt von F benötigt wird. Nach Abzug von Ehegattenunterhalt und Selbstbehalt stehen für vjK nur 140 EUR zur Verfügung (2.300 – 760 – 1.400 EUR).

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Deutsches Anwalt Office Premium. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Deutsches Anwalt Office Premium 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge