§ 42 Unternehmenskauf / II. Muster: Kauf sämtlicher Gesellschaftsanteile/Geschäftsanteile einer GmbH & Co. KG
 

Rz. 38

Muster 42.3: Kauf sämtlicher Gesellschaftsanteile/Geschäftsanteile einer GmbH & Co. KG

 

Muster 42.3: Kauf sämtlicher Gesellschaftsanteile/Geschäftsanteile einer GmbH & Co. KG

Urkundenrolle Nr. _________________________

Geschehen _________________________

Vor mir, dem Notar _________________________,

erschienen:

1.

Herr _________________________ wohnhaft _________________________

handelnd sowohl im eigenen Namen als auch als von den Beschränkungen des § 181 BGB befreiter Vertreter für

Frau _________________________ wohnhaft _________________________

aufgrund schriftlicher Vollmacht vom _________________________, die im Termin in Urschrift vorlag und als Anlage zu dieser Urkunde genommen wird;

2.

Herr _________________________ wohnhaft _________________________,

US-amerikanischer Staatsbürger, der deutschen Sprache hinreichend mächtig,

handelnd nicht im eigenen Namen, sondern als President and Chief Executive Officer der _________________________ Inc. mit Sitz in _________________________ mit dem Recht, die _________________________ Inc. einzeln zu vertreten; Vertretungsbescheinigung erfolgt durch Certificate of Secretary der _________________________ Inc. vom _________________________, das im Termin in Urschrift vorlag und als Anlage zu dieser Urkunde genommen wird.

3. Frau _________________________ (Käufer)
4. Herr _________________________ (Geschäftsführer der GmbH)
5. Frau _________________________ (Geschäftsführerin der GmbH)

Der Notar fragte nach einer Vorbefassung i.S.v. § 3 Abs. 1 Nr. 7 BeurkG. Sie wurde von den Beteiligten verneint.

Die Erschienenen wiesen sich aus durch Vorlage _________________________. Sie sind nach Überzeugung des Notars unzweifelhaft geschäftsfähig und erklärten mit der Bitte um Beurkundung:

Beteiligungskaufvertrag

Vorbemerkung

(1) An der im Handelsregister des Amtsgerichts _________________________ unter HRB _________________________ eingetragenen Firma

_________________________ GmbH

mit dem Sitz in _________________________

– nachstehend "GmbH" genannt –

mit einem Stammkapital von _________________________ EUR sind mit den nachstehenden Geschäftsanteilen beteiligt:

1. _________________________ mit _________________________ Geschäftsanteilen mit den laufenden Nummern _________________________ bis _________________________ im Nennbetrag von je _________________________ EUR, insgesamt _________________________ EUR (= _________________________ % des Stammkapitals), und
2. _________________________ mit _________________________ Geschäftsanteilen mit den laufenden Nummern _________________________ bis _________________________ im Nennbetrag von je _________________________ EUR, insgesamt _________________________ EUR (= _________________________ % des Stammkapitals).

– nachstehend auch "Verkäufer" genannt –

(2) An der im Handelsregister des Amtsgerichts _________________________ unter HRA _________________________ eingetragenen Firma

_________________________ GmbH & Co. KG

mit dem Sitz in _________________________

– nachstehend "KG" genannt –

mit einem Gesellschaftskapital von _________________________ EUR sind mit den nachstehenden Gesellschaftsanteilen beteiligt:

1.

als persönlich haftende Gesellschafterin ohne Kapitalanteil

_________________________ GmbH mit dem Sitz in _________________________

2.

als Kommanditisten

a) Herr _________________________ mit einem Kommanditanteil von _________________________ EUR;
b) Frau _________________________ mit einem Kommanditanteil von _________________________ EUR.

(3) Die Verkäufer haben der KG Darlehen mit folgenden Darlehens- und Zinsständen von heute gewährt:

_________________________

(4) Die KG ist an folgenden Gesellschaften beteiligt:

a)

_________________________ Inc./U.S.A.

mit _________________________ Shares im Nennbetrag von jeweils _________________________ US-$ (= _________________________ % des Nennkapitals);

b)

_________________________ GmbH

mit dem Sitz in _________________________

mit Geschäftsanteilen mit den laufenden Nummern _________________________ bis _________________________ im Nennbetrag von je _________________________ EUR, insgesamt _________________________ EUR (= _________________________ % des Stammkapitals).

Diese Gesellschaften werden im Folgenden zusammen "Beteiligungsgesellschaften" genannt.

(5) Die Verkäufer beabsichtigen, ihre sämtlichen Anteile an der GmbH und an der KG an

_________________________ und _________________________

– nachstehend auch "Käufer" genannt –

zu verkaufen, welche diese Anteile zu erwerben beabsichtigen.

(6) Eingedenk dessen schließen Verkäufer und Käufer nachfolgenden

Beteiligungskaufvertrag

§ 1 Vertragsgegenstand

(1) Die Verkäufer

verkaufen

an die Käufer ihre in Abs. 1 der Vorbemerkung bezeichneten Geschäftsanteile an der GmbH, und zwar

1. Geschäftsanteile mit den laufenden Nummern _________________________ bis _________________________ an _________________________, und
2. Geschäftsanteile mit den laufenden Nummern _________________________ bis _________________________ an _________________________.

(2) Die Verkä...

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Deutsches Anwalt Office Premium. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Deutsches Anwalt Office Premium 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge