§ 4 Fahrzeugversicherung / H. Teilkaskoversicherung
 

Rz. 21

In der Teilkaskoversicherung sind Glasbruchschäden (A.2.2.1.5 AKB 2015) versichert, so dass insoweit auch bei einem selbst verschuldeten Unfall oder bei einem Mitverschulden die Teilkaskoversicherung wegen der Glasschäden in Anspruch genommen werden kann.

 

Rz. 22

Gerät ein Fahrzeug bei einem Unfall in Brand, ist die Teilkaskoversicherung ebenfalls eintrittspflichtig. Die Ersatzpflicht besteht nur für Brandschäden, nicht für Karosserieschäden.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Deutsches Anwalt Office Premium. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Deutsches Anwalt Office Premium 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Artikel.


Meistgelesene beiträge