§ 2 Die Regelung des Arbeit... / Literaturtipps

Literatur:

Boemke, Arbeitnehmerüberlassung oder Fremdfirmeneinsatz im Rahmen von Werkverträgen, in Festschrift v. Hoyningen-Huene zum 70. Geburtstag (2014), S. 43;

Brors/Schüren, Neue gesetzliche Rahmenbedingungen für den Fremdpersonaleinsatz, NZA 2014, 569;

Franzen, Neuausrichtung des Drittpersonaleinsatzes – Überlegungen zu den Vorhaben des Koalitionsvertrags, RdA 2015, 141;

Greiner, Werkvertrag und Arbeitnehmerüberlassung – Abgrenzungsfragen und aktuelle Rechtspolitik, NZA 2013, 697;

Junker, Zeitarbeit und Werkverträge im europäischen Kontext, ZfA 2016, 197;

Preis, Potenziale des Arbeitnehmerbegriffes, NZA 2018, 817;

Rinck, Der Arbeitnehmerbegriff im Wandel – Entwicklungen und Perspektiven, RdA 2019, 127;

Schüren/Fasholz, Inhouse-Outsourcing und der Diskussionsentwurf zum AÜG, NZA 2015, 1473;

Thüsing, Rechtssicherheit zur effektiveren Bekämpfung von missbräuchlichem Fremdpersonaleinsatz, ZfA 2015, 419;

Thüsing/Schmidt, Rechtssicherheit zur effektiveren Bekämpfung von missbräuchlichem Fremdpersonaleinsatz, ZIP 2016, 54;

Ulrici, Darlegungs- und Beweislast bei Abgrenzung von Leiharbeit und sonstigem Fremdpersonaleinsatz – Ein Zwischenruf, NZA 2015, 456;

Wank, Der Arbeitnehmer-Begriff im neuen § 611a BGB, AuR 2017, 140.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Deutsches Anwalt Office Premium. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Deutsches Anwalt Office Premium 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge