§ 2 Allgemeine Geschäftsbed... / d) Muster: Aufschub der Zahlungsfälligkeit (Einkauf-AGB)
 

Rz. 212

Muster 2.31: Aufschub der Zahlungsfälligkeit (Einkauf-AGB)

 

Muster 2.31: Aufschub der Zahlungsfälligkeit (Einkauf-AGB)

Die Vergütung des Auftragnehmers wird _________________________ Tage nach _________________________ (Lieferung bzw. Abnahme der Gesamtleistung) fällig [; gesetzliche Regelungen zu Abschlagszahlungen bleiben unberührt].

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Deutsches Anwalt Office Premium. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Deutsches Anwalt Office Premium 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge