§ 2 Allgemeine Geschäftsbed... / a) Typischer Sachverhalt
 

Rz. 74

Der Verkäufer wünscht in seinen Verkauf-AGB die Regelungen:

Zahlung des Kaufpreises zu 100 % spätestens bei Lieferung,
Ausschluss eines etwaigen Zahlungs-/Leistungsverweigerungsrechts des Käufers wegen Mängeln und
Aufschub der Mängelansprüche bis zur vollständigen Zahlung (Leistungsverweigerungsrecht des Verkäufers).

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Deutsches Anwalt Office Premium. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Deutsches Anwalt Office Premium 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge