Literaturhinweise:

Adams, Der Alleinerbe als Testamentsvollstrecker, ZEV 1998, 321;

Bonefeld, Auskunftsanspruch des Erben gegenüber Banken bei Testamentsvollstreckung, ZErb 2007, 142;

Bonefeld, Betreuer oder gesetzlicher Vertreter und Testamentsvollstreckung, ZErb 2007, 2;

Bork, Testamentsvollstreckung durch Banken, WM 1995, 225;

Breidenstein, Die Berücksichtigung der Kosten für die Testamentsvollstreckung bei Pflichtteilsansprüchen, ZFE 2009, 264;

Breidenstein, Die Bindungswirkung des Verfahrens zur gerichtlichen Ernennung eines Testamentsvollstreckers für das Erbscheinserteilungsverfahren, ZErb 2009, 194;

Damrau, Auwirkungen des Testamentsvollstreckeramtes auf elterliche Sorge, Vormundsamt und Betreuung, ZEV 1994, 1;

Damrau, Der Nachlass vor Beginn des Testamentsvollstreckeramtes, ZEV 1996, 81;

Glaser, Dauertestamentsvollstreckung: BVerfG sieht keine Grundrechtsverletzung, EE 2009, 93;

Grunsky/Hohmann, Die Teilbarkeit des Testamentsvollstreckeramtes, ZEV 2005, 41;

Häfke, Steuerliche Pflichten, Rechte und Haftung des Testamentsvollstreckers, ZEV 1997, 429;

Hartmann, Aufschiebend bedingte Testamentsvollstreckung, RNotZ 2008, 150;

Henssler, Geschäftsmäßige Rechtsberatung durch Testamentsvollstrecker?, ZEV 1994, 261;

Jünemann, Das Mietverhältnis über Wohnraum im Todesfall – Sonderproblem Testamentsvollstreckung, ZErb 2007, 394;

Keim, Befugnisse des Nacherbentestamentsvollstreckers bei Verfügungen über Nachlassgegenstände, ZErb 2008, 5;

Keim, Die freiwillige Freigabe von Nachlassgegenständen durch den Testamentsvollstrecker, ZEV 2012, 450;

Kirchner, Zur Erforderlichkeit eines Ergänzungspflegers bei (Mit-)Testamentsvollstreckung durch den gesetzlichen Vertreter des Erben, MittBayNot 2002, 368;

Muscheler, Die vom Testamentsvollstrecker erteilte Vollmacht, ZEV 2008, 213;

Meincke, Steuerberater als Testamentsvollstrecker, Nachlassverwalter und Nachlasspfleger, Steuerberaterkongress-Report 1992, 209;

Merkel, Die Anordnung der Testamentsvollstreckung – Auswirkungen auf eine postmortale, Vollmacht?, WM 1987, 1100;

Muscheler, Freigabe von Nachlassgegenständen, ZEV 1996, 401;

Muscheler, Die vom Testamentsvollstrecker erteilte Vollmacht, ZEV 2008, 213;

Muscheler, Der Mehrheitsbeschluss in der Erbengemeinschaft, ZEV 1997, 169;

Nieder, Das notarielle Nachlassverzeichnis im Pflichtteilsrecht, ZErb 2004, 60;

Piltz, Zur steuerlichen Haftung des Testamentsvollstreckers, ZEV 2001, 262;

Reich, Dreißigjährige Höchstfrist bei Testamentsvollstreckung durch juristische Personen?, ZEV 2012, 349;

Reimann, Nachlassplanung als erbrechtsübergreifende Beratungsaufgabe, ZEV 1997, 129;

Reimann, Die Kontrolle des Testamentsvollstreckers, FamRZ 1995, 588;

Reithmann, Testamentsvollstreckung und postmortale Vollmacht als Instrumente der Kautelarjurisprudenz, BB 1984, 1394;

Säcker, Die Bestimmung des Nachfolgers durch den Testamentsvollstrecker, ZEV 2006, 288;

Sarres, Die Auskunftspflicht des Testamentsvollstreckers, ZEV 2000, 90;

Schaub, Testamentsvollstreckung durch Banken, FamRZ 1995, 845;

Skibbe, Zur Kumulation von Testamentsvollstreckeraufgaben in einer Hand, FS Brandner 1996, 769;

Storz, Befugnis des Testamentsvollstreckers zur authentischen Interpretation unklarer erbrechtlicher Verfügungen, ZEV 2009, 265;

Stracke, Testamentsvollstreckung und Rechtsberatung, ZEV 2001, 250;

Tersteegen, Sozialhilferechtliche Verwertbarkeit von Vermögen bei Anordnung von Verwaltungsvollstreckung, ZEV 2008, 121;

Trapp, Die post- und transmortale Vollmacht zum Vollzug lebzeitiger Zuwendungen, ZEV 1995, 314;

Watrin, Berufsrechtliche Zulässigkeit der Testamentsvollstreckung durch Steuerberater, DStR 2002, 422;

Weidlich, Die zulässige Höchstdauer einer Testamentsvollstreckung, MittBayNot 2008, 263;

Werkmüller, Vollmacht und Testamentsvollstreckung als Instrumente der Nachfolgegestaltung bei Bankkonten, ZEV 2000, 305;

Vortmann, Testamentsvollstreckung durch Banken, ZBB 1994, 259;

Zimmer, Die Fortdauer der Testamentsvollstreckung über den Zeitraum von 30 Jahren hinaus, NJW 2008, 1125;

Zimmermann, Die Testamentsvollstreckung im FamFG, ZErb 2009, 86.

Zur Verwaltung des Nachlasses und zur Verfügungsbefugnis:

Behme, Der Erblasserwille und das Gesellschaftsrecht – was darf der Testamentsvollstrecker in einer KG?, ZErb 2008, 40;

Brandner, Die Testamentsvollstreckung am Kommanditanteil ist zulässig, FS Kellermann 1991, 37;

Brandner, Das einzelkaufmännische Unternehmen unter Testamentsvollstreckung, FS Stimpel 1985, 991;

Burghardt, Verfügungen über Nachlasskonten in der Bankpraxis, ZEV 1996, 136;

Damrau/J. Mayer, Zur Vor- und Nachvermächtnislösung beim sog. Behindertentestament, ZEV 2001, 293;

Dörrie, Reichweite der Kompetenzen des Testamentsvollstreckers an Gesellschaftsbeteiligungen, ZEV 1996, 370;

Dörrie, Erbrecht und Gesellschaftsrecht bei Verschmelzung, Spaltung und Formwechsel, GmbHR 1996, 245;

Flume, Die Erbennachfolge in den Anteil einer Personengesellschaft u...

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Deutsches Anwalt Office Premium. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Deutsches Anwalt Office Premium 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge