§ 15 Gewährleistungsrechte ... / 5. Unterlassene Mängelanzeige
 

Rz. 79

Auf seine Gewährleistungsrechte kann sich der Mieter auch dann nicht berufen, wenn er den Mietmangel nicht angezeigt hat, § 536c Abs. 2 S. 2 BGB. Die Mängelanzeige muss unverzüglich (ohne schuldhaftes Zögern) erfolgen, nachdem der Mieter Kenntnis vom Mangel erlangt hat. Die Mängel sind hinreichend genau zu beschreiben, um dem Vermieter Veranlassung zu geben, der Mängelmonierung nachzugehen.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Deutsches Anwalt Office Premium. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Deutsches Anwalt Office Premium 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge