§ 11 Die Zwangsverwaltung / Literaturtipps

Literatur zur Zwangsverwaltung

Drischler, Das Verfahren der Immobiliarvollstreckung – Zwangsverwaltung –, RpflJahrbuch 1974, 371;

Drischler, Zweifelsfragen zur Rangordnung in der Zwangsverwaltung, Rpfleger 1957, 212;

Eickmann, Probleme des Zusammentreffens von Konkurs und Zwangsverwaltung, ZIP 1986, 1517;

Garczynski, Vergütung für Zwangsverwalter, JurBüro 1998, 452;

Garczynski, Zwangsverwaltung und Aufrechnung von Mietzinsvorauszahlungen, JurBüro 1999, 61;

Goebel, Die Pfändung von Mietzinsforderungen, VE 2002, 15;

Hasselblatt, Die neue Zwangsverwalterverordnung – besser als die alte?, InVo 2004, 81;

Mümmler, Zur Vergütung des Rechtsanwalts als Zwangsverwalter, JurBüro 1976, 1017;

Mümmler, Vergütung für die Zwangsverwaltung von Grundstücken, JurBüro 1984, 347;

Nix, Grundsätze der Zwangsverwaltung, 1992;

Reismann, Die Mietwohnung in der Zwangsverwaltung – Rechte des Mieters – WuM 1998, 387;

Rödder, Umsatzsteuer und Zwangsverwaltung, Rpfleger 1990, 6;

Röll, Die gemeinschaftlichen Kosten und Lasten als Problem des Wohnungseigentums, NJW 1976, 1473;

Schiffhauer, Der Unterhaltsanspruch des Schuldners im Zwangsverwaltungsverfahren, BlGrBW 1959, 145;

Steiger, Das "Hausgeld" in der Zwangsverwaltung des Wohnungseigentums, Rpfleger 1985, 474;

Stöber, Pfändung eines Anspruchs auf die vom Zwangsverwalter zu verteilenden Nutzungen eines Grundstücks, Rpfleger 1962, 397;

Wertenbruch, Die Bindung der Vollstreckungsgerichte an die Zwangsverwalterverordnung bei der Festsetzung der Verwaltervergütung, KTS 1993, 611;

Wrobel, Verfassungsrechtliche Probleme um die Zwangsverwalterverordnung und § 152a ZVG, NJW 1993, 374;

Wrobel, Umfang und Grenzen der Prozessführung durch den Zwangsverwalter, KTS 1995, 19.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Deutsches Anwalt Office Premium. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Deutsches Anwalt Office Premium 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge